Warning: Undefined array key "quote_source" in /home/chilokac/public_html/quotes.pics/core/quote.php on line 94
Wenn Sie versuchen, Spirit zu benennen, schränken Sie es sofort ein. Geist ist durch die Begrenzung des Verständnisses nicht erkennbar, aber das bedeu


“ Wenn Sie versuchen, Spirit zu benennen, schränken Sie es sofort ein. Geist ist durch die Begrenzung des Verständnisses nicht erkennbar, aber das bedeutet nicht, dass Geist völlig unerkennbar ist, weil Geist gefühlt werden kann ”

Früher Nächste Paramahansa Yogananda

Kategorien: Bewusstsein


Ähnliche Zitate



Wir erkennen nicht, dass irgendwo in uns allen ein höchstes Selbst existiert, das ewig in Frieden … Wir erkennen nicht, dass irgendwo in uns allen ein höchstes Selbst existiert, das ewig in Frieden ist.

Frieden Inneren frieden Bewusstsein

Wenn du deinen Wunschprozess zu einem bewussten Prozess machst, dann ist das Verlangen kein Problem … Wenn du deinen Wunschprozess zu einem bewussten Prozess machst, dann ist das Verlangen kein Problem mehr, das Verlangen ist ein wunderbares Vehikel, das dich in höhere Dimensionen führt

Verlangen Problem Spiritualität Bewusstsein

Versuchen Sie in der Meditation, über das Denken hinauszugehen. Solange Gedanken in den Geist … Versuchen Sie in der Meditation, über das Denken hinauszugehen. Solange Gedanken in den Geist eindringen, funktionieren Sie auf der bewussten Ebene.

Verstand Gedanken Meditation Bewusstsein

Sobald Ihr Leben ein bewusster Prozess ist, ist es natürlich, glücklich zu sein, und sich in … Sobald Ihr Leben ein bewusster Prozess ist, ist es natürlich, glücklich zu sein, und sich in Richtung Befreiung zu bewegen, ist unvermeidlich.

Lebens Befreiung Bewusstsein Glückseligkeit

Spirituelle Wahrnehmung, spirituelles Bewusstsein liegt nicht in vagen theologischen Vorstellungen, … Spirituelle Wahrnehmung, spirituelles Bewusstsein liegt nicht in vagen theologischen Vorstellungen, sondern in der Erlangung der Selbstverwirklichung

Wahrnehmung Spiritualität Spirituelle entwicklung Bewusstsein

Alles, was seinen Ursprung in der Begierde hat, ist ein störendes Element, denn Begierden sind wie … Alles, was seinen Ursprung in der Begierde hat, ist ein störendes Element, denn Begierden sind wie Steine, die in den ruhigen See des Bewusstseins geworfen werden.

Verlangen Verstand Bewusstsein